Kräuter und Gewürze: woher nehme ich nur den richtigen Kalender für 2018?

Ad Blocker Detected

Our website is made possible by displaying online advertisements to our visitors. Please consider supporting us by disabling your ad blocker.

2 min read


Jedes Jahr beginnt die Suche nach einem geeigneten Kalender aufs Neue und sie wird zugegebenermaßen jedes Jahr ein bisschen schwieriger. Ich bin nun wahrlich kein anspruchsvoller Mensch, aber ein Mensch mit vielen Terminen.

Die Suche nach dem richtigen Kalender oder wer die Wahl hat

Genau wegen dieser vielen Termine ist es für mich auch keinesfalls einfach einen Kalender zu finden, in den alle diese Termine hineinpassen. Natürlich gibt es auch immer mal wieder Werbegeschenken beim Bäcker oder in der Apotheke, aber so richtig glücklich war ich mit den meisten. Viel glücklicher macht mich aktuell der Kalender Kräuter und Gewürze aus dem DuMont Kalender Verlag. Der Grund ist ganz einfach. Er verbindet viel Platz für Termine mit viel Information zu interessantem Thema.

Alles eine Frage des richtigen Formats

Bei der Kalenderwahl ist für mich auch das richtige Format durchaus nicht unwichtig. Viele Kalender sind zu groß oder zu klein. Dabei gibt es für die unterschiedlichen Zwecke durchaus unterschiedliche Kalender. Den kleinen Taschenkalender für die Handtasche, den großen Wandkalender für Zuhause. Viele von euch nutzen wahrscheinlich auch schon längst das Handy zur Terminplanung. Ich persönlich bin da aber noch ganz alte Schule und greife auf einen Kalender und einen Stift zurück. Nun eignet sich dieser hier nicht unbedingt zum Mitnehmen, ist aber für zu Hause eigentlich ideal. 

Der perfekte Standort meines Kalenders

Doch vor ich meinen Kalender nun eigentlich auf. Ich habe eigentlich in vielen Zimmern Kalender. Einen in der Küche, einen im Flur und einen weiteren im Wohnzimmer. Kalender kann man eigentlich nie genug haben. Zumindest wenn man so viele Termine hat wie ich. Für jeden Standort gibt es aber auch das passende Thema und für jedes Thema den passenden Kalender.

Nun durfte die hier schon des Öfteren feststellen, dass ich sehr gerne neue Gerichte ausprobiere und dabei noch viel lieber Kräuter und Gewürze nutze. Für mich ist dieser Kalender also eine echte Offenbarung, denn er bietet in jedem Monat eine Information oder eine Verwendung von einem Gewürz. So findet sich im Dezember, dem Beispiel Monat zum Beispiel eine Info zum Thema Sternenanis. Und in einem der Sommermonate etwas über Frankfurter Sauce. Besonders schön bei diesem Kalender ist, dass sich die Termine nicht mit den Geburtstagen vermischen, denn es gibt zwei Spalten, neben der Datumsspalte des Kalenders so findet sich in der linken Hälfte ausreichend Platz für Termine und rechts eine kleine Spalte für Geburtstage. Perfekt um niemanden zu vergessen und dennoch alles auf einen Blick zu haben. Kurz gesagt, dieser Kalender ist aktuell mein Liebling.

Leave a Reply