Medpex Wohlfühlbox: Perfekt auf Sommer abgestimmt

Ad Blocker Detected

Our website is made possible by displaying online advertisements to our visitors. Please consider supporting us by disabling your ad blocker.

8 min read

Auch bei der letzten von Medpex hatte ich wieder einmal Glück. Meine Tochter saß rechtzeitig am Computer und konnte mir diese bestellen. Ich selbst hätte sogar fast vergessen, aber meine Tochter hatte es zufälligerweise bei Facebook entdeckt. Umso mehr freute ich mich dann, als ich neben den bestellten Produkten die entdeckte.

Die in der enthaltenen Produkte möchte ich euch nun gerne vorstellen. Da sie wieder reichlich gefüllt war, bemühe ich mich darum nicht zu ausführlich zu sein, aber dennoch detailliert.

Viele Produkte zum Duschen oder Hautpflege

Ich persönlich bin ein Freund davon, darauf zu achten, dass meine Haut beim Duschen nicht austrocknet, also achte ich sehr darauf, meine Haut regelmäßig Feuchtigkeit zukommen zu lassen. Mit den Produkten der Mittagsapotheke geht das im Allgemeinen sehr gut.

Insgesamt überrascht es mich doch immer wieder, wie viele unterschiedliche Produkte es mit einem an die älteren Versprechen gibt. Auch dieses Mal war wieder etwas dabei. So enthielt diese Box das Lierac Supra Radiance Detox Serum, welches das Versprechen abgibt, für ein jugendliches Aussehen zu sorgen.

Nun möchte ich nicht sagen, dass ich stolz darauf bin, mittlerweile ein bisschen aus dem jugendlichen Alter heraus sein, aber die Lebenserfahrung gibt mir wohl recht. Man musste mein Alter nicht ansehen, aber die wenigsten würden mich tatsächlich auf mein Alter schätzen.

Das Programm für jüngere Haut gibt es dann natürlich auch, in Form eines Reinigungsgel namens DermoPure aus dem Hause Eucerin. Diese soll gegen Pickel und unreine Haut Wunder wirken. Beides habe ich nur sehr selten. Ich werde es also möglicherweise weitergeben. Irgendwer aus meiner Familie kann dies sicherlich besser gebrauchen als ich.

Über die Aromadusche t: by tetesept created by Michalski handelt es sich um eine Limited edition, die es gar nicht mehr zu kaufen gibt, was ich genau genommen sehr schade finde. Stattdessen schlägt mir die Medpex Apotheke vor doch einfach “Hallo Streichelhaut” oder “Hallo Happiness” auszuprobieren. Den Duft von Gletscherwasser, Minze und weißen Tee werde ich da nicht haben, aber möglicherweise trotzdem ein Dufterlebnis.

Eine weitere Cremeseife gab es aus dem Hause Pharmaverde. Sie enthält Kakaobutter und ist perfekt für das Händewaschen geeignet, schließlich heißt es, dass man darin seine Sinne verwöhnen kann. Sie riecht ganz angenehm und wurde offenbar extra für das Händewaschen konzipiert, dass sie den Händen ein angenehm weiches und sanftes Hautgefühl verleihen soll.

Eine Handcreme gab es natürlich auch, sogar für die tägliche Anwendung. Sie stammt aus dem Hause Physiogel und ist mir bereits bekannt. Da sie langanhaltende Feuchtigkeit spendet werde ich sie wohl meiner Mutter weitergeben, die zu einer trockenen Haut neigt, gerade in Bezug auf ihre Hände. Für die Gartenarbeit ist diese Pflege womöglich genau das richtige.

Vagisan Intimwaschlotion gehört für mich ebenso zu den Pflegeprodukten, die man im Sommer mal gut gebrauchen kann, aber natürlich auch im Winter. Jetzt im Sommer entsteht auch durch das tägliche Duschen ein Abbau des Säureschutzmantel der Haut, um genau das zu vermeiden ist diese Waschlotion ideal.

Ebenfalls um Feuchtigkeit, wenn auch ganz anderer Art geht es bei der Erborian Bamboo Crème frappee, die ebenfalls ein Austrocknen der Haut verhindern soll.

Zahlreiche Produkte gegen Insektenstiche und zum Schutz von kleineren Verletzungen.

Gestaunt habe ich auch darüber, wie viele Produkte es gibt, die gegen Mückenstiche helfen sollen, diese werde ich euch jetzt nicht alle im Detail vorstellen, denn sie alle tun eigentlich das gleiche entweder verhindern sie den Mückenstich, oder sie sorgen dafür, dass ein bereits entstandener Stich von welchem Insekt auch immer nicht mehr so juckt. Auch transparente Verbände zum Abdecken von Wunden, die sich auch im Wasser nicht lösen, sind für den Sommer ideal.

Produkte für den Alltag

Amüsiert hat mich guter letzt, wie viele Produkte ich tatsächlich aus dieser Box in meinem Alltag nutzen kann. Zum einen ist da nämlich die Zahnspülung von Elmex Sensitive professional, die ich demnächst sowieso wieder im Laden nach gekauft hätte. Die Medpex Box hat mir also wirklich weitergeholfen, auch wenn es sich natürlich nur meine kleine Fassung handelt, aber damit komme ich erst einmal die nächsten Wochen aus und kann diesen Einkauf dann erst einmal verschieben.

Die Yaya Bären hatte ich schon des Öfteren zum Probieren bei meinen Einkäufen als Probe mitangefordert. Und kaufe sie insbesondere in den Herbstmonaten immer mal wieder. Sie sind lecker und liefern wertvolle Nährstoffe aus dem Bereich Multivitamin. Darüber hinaus enthalten sie Zink und sind besser dosiert war, als die Allround versorgenden Nahrungsergänzungsmittel. Mir persönlich gefallen sie sehr und auch meine Tochter ist zufrieden.

Lactbact Rapid hilft dem Damen sich wieder wohl zu fühlen. Bakterien, wie sie in der Darmflora vorkommen, sollen von diesem Produkt wieder auf natürliche Weise vermehrt werden. Darüber hinaus enthält es einen Vitamin-B-Komplex. Da ich diesen sowieso regelmäßig einnehmen, werde ich das Produkt einfach einmal testen.

Amüsiert hat sich insbesondere meine Tochter über den Eiweiß-Powerdrink in der Geschmacksrichtung Vanille. Dieser soll dabei helfen, sich ausgewogen und proteinreich zu ernähren. Er ist wohl insbesondere unter Sportlern sehr beliebt. Ich werde ihn in den nächsten Tagen einfach einmal testen. Glaube jedoch nicht, dass ich ihn danach regelmäßig als ein Nahrungsersatz zu mir nehmen möchte.

Zu guter letzt freue ich mich darüber, dass auch eine kleine Packung Magnesium-Diasporal in der enthalten war. Zehn Stück helfen meiner Tochter jetzt womöglich bei den Kopfschmerzen, die sie aufgrund von Stress hat.

Der Umwelt alles Gute

Auch dieser Bestellung lag neben der natürlich eine Probe bei. Meine Tochter entschied sich für die Stofftasche von Medpex. Diese können wir nun beim Einkaufen verwenden oder auch Kleinigkeiten von A nach B zu transportieren. De facto macht es uns aber jetzt auch Spaß, einfach für unsere Lieblingsapotheke ein bisschen Werbung zu machen. An der Meinung zu den einzelnen Produkten in der dieser Umstand natürlich nichts. Wir mussten genauso wie alle anderen auch für die Produkte der die fünf Euro bezahlen und unsere Punkte einlösen. Die Tasche haben wir dabei vor allem deshalb genommen, weil wir zum Einkaufen immer wieder gerne auf Stofftaschen zurückgreifen, die man normalerweise beim Einkauf bezahlen muss. Zum Transport sind sie ideal und meiner Meinung nach viel besser geeignet als Plastiktüten, da sie weniger häufig kaputt gehen und außerdem nicht als Mikroplastik im Meer enden.

Fazit zur Box

Alles in allem hat mir diese Box gut gefallen. Natürlich gibt es einige Produkte, die nicht zu mir und meiner direkten Familie passen, aber diese Produkte kann ich ja weitergeben. Zum Testen von neuen Produkte und Neuheiten ist diese Box aber ausgesprochen gut geeignet. Außerdem fühlt sie mir immer mal wieder Vorräte von bereits bekannten Produkt auf, die ich ansonsten kaufen müsste. Auch eine Probe oder ein kleines Produkt kann mir da schon eine große Freude machen.

Leave a Reply