Brandnooz: Morgen Kinder wird’s was geben

Ad Blocker Detected

Our website is made possible by displaying online advertisements to our visitors. Please consider supporting us by disabling your ad blocker.

4 min read

Unter dem Motto „Heute Kinder wird’s was geben!“ lieferte kürzlich eine Classicbox aus. Diese sollte den Eindruck erwecken ganz im Zeichen von Weihnachten zu stehen und empfahl sogar diese Box mit seinen Freunden zu teilen. Tatsächlich ist es wohl für viele Menschen eine gute Idee die -Box auch als Weihnachtsgeschenk zu verschenken. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob dieses Geschenk das optimale wäre, da man es ja auch als Abo verschenken müsste. Dennoch freue ich mich dieses Mal sehr über einige Produkte.

Mit dabei: Bacardi und Kellerbier

Bacardi und Kellerbier sind die beiden einzigen alkoholischen Produkte. Diesen Umstand begrüße ich sehr. Denn gerade an Tagen wie Weihnachten oder Silvester bringt man doch automatisch hier mal ein Glas Wein, da mal ein Glas Bier im Kreis der lieben Verwandtschaft. Nein, natürlich werden wir allesamt nicht über Weihnachten zu Alkoholikern aber genau aus dem Grunde begrüße ich den Umstand, dass es in dieser Box verhältnismäßig wenig Alkohol gibt. Tatsächlich freue ich mich schon darauf, dass Kellerbier mal probieren. Betonung liegt hierbei auf probieren, welches bislang immer vor mir her geschoben habe, obwohl sich sicherlich schon früher die eine oder andere Gelegenheit auch außer Haus geboten hätte. Trotzdem bin ich gespannt.

Weihnachten und die Tomaten

Über die Tomaten in der Weihnachtsmarkt habe ich zunächst einmal geschmunzelt, denn sollte es tatsächlich einmal Probleme mit der Weihnachtsgans geben, so könnte man sich mit diesen Tomaten immerhin noch eine Pizza zu bereiten, denn Wasser, Hefe und Mehl und ein paar Reste zum Belegen hat ja wohl jeder noch im Haus. Gerade an Weihnachten. Perfekt also falls jemand einen Plan B braucht.

Spannend für den Weihnachtsteller

Spannend für den Weihnachtsteller ist sicherlich auch das Lindor mit 70 % Cacao, welches ich bereits durch die - Chocoladenclub-Box kenne. Ich persönlich mag fein herber Schokolade, wie diese 70-prozentige sehr. Außerdem regen sie als kleine Beilage zum Kaffee den Appetit an oder dämpfen ihn als letztes Bonbon nach dem Dessert. Sicherlich fallen einem zu Weihnachten eine ganze Reihe dieser Genussmomente ein, wo sich ein oder zwei Pralinchen anbieten.

Lorenz Crunchchips perfekt zu Silvester

Wer braucht an Silvester nicht zwischendurch das ein oder andere zu knabbern oder auch die ein oder andere Grillsauce, hat diesbezüglich an alles gedacht. Mitgeliefert wurden nämlich neben den Chips auch Barbequesaucen, die sich alternativ auch perfekt zum Beispiel zum Wintergrillen anbieten. Nur falls jemand nach den ganzen Feierlichkeiten gleich die nächste große Party schmeißen möchte. Dem ein oder anderen könnt ihr durchaus bei dem entsprechenden Wetter danach sein.

Gesund und munter ins neue Jahr

Wer sich nach der weihnachtlichen Völlerei oder dem feuchtfröhlichen auf seine Gesundheit konzentrieren möchte, für den wurden gleich zwei Produkte hinzu gelegt, die sich anbieten.

Gegen eine potentielle Magenverstimmung, die aufgrund von Völlerei entstanden ist bietet sich das Ginger Ale sicherlich ebenso gut an, wie auch schon die bereits erwähnten Zwiebäcke. Bei kratzigem Hals aus der Silvesternacht hilft möglicherweise auch das Em-eukal in der Sorte Eukalyptus-Honig. Mit Blick auf meine Liste stelle ich nun fest, dass ich euch schon wieder viel zu lange aufgehalten habe, weil ich euch entgegen meines Vorsatzes nun doch schon wieder alle Produkte vorgestellt habe, aber es ist auch schwer sich so kurz vor Weihnachten für eine kleine Auswahl zu entscheiden. In diesem Sinne wünsche ich euch nun frohe Weihnachten. Genießt das Fest nach euren Möglichkeiten, so wie es euch vorstellt.

Leave a Reply